AUFENTHALTSERLAUBNIS

Travel & Work Visa
Wenn du unter 31 (ACHTUNG ALTERSBEGRENZT), unabhängig und reisescharf bist, dann nix wie ran ans “Work and Travel” Visa! Das bedeutet für dich: 1 Jahr rumreisen, erleben, Erfahrungen in allen möglichen Job sammeln und dabei noch Geld verdienen. Was gibt es besseres um die Welt kennen zu lernen! Über die genauen Kosten etc. informiert ihr euch am besten bei der Botschaft. Die Möglichkeit dieses Visa zu beantragen gibt es nur einmalig im Leben (pro Land versteht sich). Bitte beachten: Die Schweiz und Österreich haben mit Australien sowie Neuseeland kein “Work and Travel” Abkommen!

Touristenvisum
In den meisten Ländern benötigst du für die Anreise n einfaches Touristenvisa. Teilweise erhälst du dieses im Flieger bzw. von deiner Fluggesellschaft zum ausfüllen, teilweise musst es aber auch vorab bei der Botschaft beantragen. Manche kosten Geld – manche gibt’s für nix. Schaust am besten mal unten in die Tabelle, da siehste dann auch gleich wie lange du im Land bleiben darfst.

Besuchervisum
Wenn du vor hast länger in einem Land zu bleiben, besteht meistens auch die Möglichkeit dazu: Stichwort “Besuchervisum”. Ob dein Wunschland einen längeren Besuch gestattet erfährst du bei der jeweiligen Botschaft. In Neuseeland besteht z.B. die Möglichkeit dein Zeitfenster von 3 Monate auf gesamt 9 Monate zu vergrößern. Hier entstehen dann allerdings auch Extrakosten.

Hier eine Übersicht

Land – Aufenthaltsdauer – Kosten – Link

  • Australien – 3 bis 9 Monate – nix – hier geht’s zur Webseite
  • Neuseeland – 3 bis 9 Monate – nada – hier geht’s zur Webseite
  • Indonesien – 30 Tage (auf 60 verlängerbar) – 35 US$ – gibt’s am Flughafen oder hier geht’s zur Webseite (Solltet ihr bei der Einreise bereits wissen dass ihr 60 Tage im Land bleiben wollt, dann verlängert euer Visum sofort am nächsten Tag am Flughafen! Das spart euch Zeit, Geld und Nerven!)
  • Malaysia – 90 Tage und das kostenlos und ohne einer vorherigen Visabeantragung
  • Singapore – 90 Tage und auch hierfür zahlste nix und hast keinen Visastress
  • Myanmar – 28 Tage – jetzt wohl auch für 3 Monate machbar – ca. 25 Euro – kann online beantragt werden – hier geht’s zur Webseite
  • Thailand – 30 Tage – wird am Flughafen eingestempelt und kostet nix!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>